‣ FILM + TEXT       ‣ EVALUATION       ‣ CCR


Kinokonzeption Heidelberg 2022

Für den Erhalt und die Zukunftsfähigkeit der Kinos und Filmfestivals in Heidelberg:
Die erste Kinokonzeption der Stadt Heidelberg, die ich für die Stadt und unter Beteiligung der Kino- und Filmfestivalakteure erarbeiten durfte, ist offiziell an Kulturbürgermeister Wolfgang Erichson (links) und Kulturamtsleiterin Dr. Andrea Edel (rechts) übergeben. Die aktuelle Situations- und Potenzialanalyse sowie die darin formulierten Handlungsempfehlungen stelle ich Herbst im Kulturausschuss vor, wozu sie im Vorfeld zum Download bereitgestellt werden. 
Fotos: MZ, Stadt Heidelberg


Zur Pressemitteilung


Die kleinen Leute gehen ins Kino 

Mein Debütroman "Die kleinen Leute gehen ins Kino" ist erschienen. Es ist eine amouröse und kämpferische Hommage an das Kino und die Menschen, die es vereint.
Mit großem Dank an den ventil verlag (Mainz)!
Zum Buch


Filmkonzeption Baden-Württemberg 2020

Das war harte Arbeit: Die Filmkonzeption Baden-Württemberg 2020 hat unter Beteiligung aller relevanten Akteure in den letzten zwei Jahren die vorherige Filmkonzeption von 2008 evaluiert und die Weichen der Film- und Kinoförderung des Landes für die Zukunft gestellt. Die Filmkonzeption ist ein eigenständiger Teil innerhalb des Beteiligungsprozesses KulturDialog - Kulturpolitik für die Zukunft, in dem das Wissenschaftsministerium mit Kulturschaffenden zentrale kulturpolitische Fragestellungen diskutiert und mögliche Lösungsansätze erarbeitet hat. Es gibt viel zu tun für die künftige Landespolitik - vielen Dank für diesen wichtigen Projektauftrag!

 

Zum Download Publikation Filmkonzeption 2020

Zum Download Publikation Dialog - Kulturpolitik für die Zukunft